Zurück zu Mein Schmuck

Rosenschmuck

Rosen-Schmuck aus Bouillondraht, Perlen und Edelsteine – Wieder im Trend

Schmuck, nicht nur für die Tracht
(oder: Kann ich den Schmuck auch im Alltag oder zu Festtagen tragen?)

Der Schmuck sieht nicht nur beim Tragen einer Tracht gut aus. Immer mehr meiner Kundinnen tragen meinen Schmuck auch zu „normalem Gewand“. Egal, ob mit Jeans und Bluse oder zum Festtagskleid, mit dem richtigen Schmuck aus Boulliondraht kann jede Frau einen WOW-Effekt erzielen. Sogar zum weißen Brautkleid durfte ich diesen Romantikschmuck schon fertigen. Eine echte Zierde auf diesem Festtagsgewand. Jede Rose drehe ich aus farbigem Boulliondraht. Je nach Länge und Stärke des Drahtes verändert sich die Rose. Auch die Blätter wickle ich aus Draht. Hier verwende ich allerdings Kordeldraht. Dazu fädele ich feine, kleine Perlen zu einer Blüte auf und arangiere Rose, Blatt und Blümchen zu einer Ranke. Somit entstehen immer neue Rosenranken und ganz individuelle Schmuckstücke. Jedes Schmuckstück – ein Unikat. Selbstverständlich gehe ich gerne auf ihre Wünsche ein.